Minovivax 5% Meinungen nicht ganz positiv.

Unter den vielen Arten von Alopezie, die bei Männern auftreten, haben wir es meist mit androgenem, genetischem Hintergrund zu tun. Etwa 80 Prozent der Männer sind betroffen, aber auch Frauen. Es wird durch Überempfindlichkeit der Haarfollikel gegenüber Androgenen verursacht, und der Prozess des Haarausfalls beginnt in der Regel an den Schläfen, wo sich eine Kurve bildet, und auf der Oberseite des Kopfes. Das Haar verschwindet dort vollständig und nach einiger Zeit bleibt nur noch ein Haarstreifen in den Ohren und im Hinterkopfbereich.

Minovivax 5% – Minoxidilstärke.

Androgene Alopezie ist mir auch passiert, aber ich hatte nicht die Absicht zu warten, bis ich meine Haare bis zum Ende verloren hatte und beschloss, ihr mit allen verfügbaren Mitteln zu begegnen. Beim Lesen mehrerer Artikel im Internet und der Meinungen von Menschen mit dem gleichen Problem wie ich, konzentrierte ich mich auf minoxidylhaltige Präparate. Also entschied ich mich, einen von ihnen auszuprobieren und auf Anraten meiner Freunde kaufte ich Minovivax 5%.

Es ist eine Behandlung in Form einer Lösung, die direkt auf die Kopfhaut aufgetragen wird, und ihr aktiver Faktor ist Minoxidyl. Die Wirkung auf das Haarwachstum wurde durch Tests in den renommiertesten Zentren der Welt bestätigt. Erstens erweitert es die Blutgefäße und verbessert die Durchblutung in den Bereichen der Alopezie, wodurch ihre Sauerstoffversorgung und Stimulation der Haarfollikel erfolgt. Es ist eines von vielen Produkten, die diesen Bestandteil enthalten und zur Behandlung der genetischen Alopezie empfohlen werden. Es sollte jedoch nicht für andere Haartypen verwendet werden, und wenn Sie an Alopezie leiden, müssen Sie einen größeren Haarausfall berücksichtigen.

Ich war sicher, von einem Trichologen diagnostiziert zu werden, außerdem ist Minovivax auf Rezept erhältlich, also begann ich, meinen Kopf zweimal täglich damit zu schmieren, voller Vertrauen. Es ist wichtig, es auf gewaschene und vollständig getrocknete Haut aufzutragen, und die zulässige Dosis sollte nicht überschritten werden. Leider hatte ich fast sofort lästige Nebenwirkungen, Rötungen, Irritationen und Schälungen der Epidermis. Was mich jedoch am meisten beunruhigte, waren die Probleme mit dem Bluthochdruck. Zugegebenermaßen verschwanden sie nach einiger Zeit, aber selbst die empfohlene Anwendung des Präparats für 3-4 Monate brachte wirklich schlechte Ergebnisse, das Haar wuchs praktisch nicht nach, und die Rückkehr von Irritationen von Zeit zu Zeit entmutigte mich völlig davon.

Profolan – Meinungen sind 100% positiv.

Obwohl ich androgene Alopezie habe, hilft mir Minoxidyl definitiv nicht. Also hörte ich auf, meine Haut mit Präparaten zu quälen, die sie enthalten, und ich suchte nach einem Mittel, das keine Nebenwirkungen haben würde. So kam ich zu mir selbst. ProfolanEin Nahrungsergänzungsmittel, dank dem ich meine alte Frisur wiedererlangt habe, und das Haar ist nicht nur stärker und dicker, sondern hat auch eine intensivere Farbe. An Profolan Ich war überzeugt von seiner Zusammensetzung, die ausschließlich auf natürlichen Pflanzenextrakten aus Brennnessel und Ackerhengst basiert. Ihre gesundheitlichen Eigenschaften und ihre positive Wirkung auf das Haar müssen niemandem beschrieben werden und bilden zusammen mit Vitaminen und Aminosäuren einen einzigartigen und patentierten aktiven Faktor. Es wird Grow 3 genannt und ist es dank ihm. Profolan blockiert am effektivsten die Sekretion von gefährlichem Dihydrotestosteron, einem Hormon, das die Haarfollikel zerstört. Ich kaufe es ohne Taschengeldvermittler, mit Hilfe von Websites der HerstellerDie Kosten für eine komplette monatliche Behandlung betragen 49 €. Nehmen Sie einfach zwei Tabletten pro Tag, um die Änderungen zu sehen, nachdem Sie nur eine Packung verwendet haben, und die Ergebnisse, die ich nach ein paar Monaten Anwendung erzielt habe, übertrafen meine kühnsten Erwartungen.

Update

Werbeangebot. Bestellen Sie 2 Pakete und erhalten Sie KOSTENLOS!

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.