Testosteron gibt Auskunft über seinen Einfluss auf den Alopezieprozess.

Wir denken, dass die Probleme mit den Hormonen nur Frauen betreffen und wir müssen uns keine Sorgen machen. Es gibt jedoch nichts Falscheres, und das hormonelle Ungleichgewicht ist auch bei Männern eine der häufigsten Ursachen für beschleunigten Haarausfall.

Testosteron, männliches Sexualhormon.

Im männlichen Körper spielt die erste Geige neben vielen anderen Hormonen definitiv Testosteron, ein Sexualhormon, das von unseren Hoden produziert wird. Unter den vielen Funktionen, die es ausführt, ist die wichtigste sicherlich die Bildung der Genitalien oder andere typisch männliche körperliche Eigenschaften, aber wir wissen oft nicht, dass es auch für den Zustand unserer Haare wichtig ist. Es stimuliert ihr Wachstum in verschiedenen Körperteilen, intimen Bereichen und nur auf dem Kopf und im Gesicht.

Auswirkungen von Testosteron auf den Haarausfall.

Testosteron hat keine direkte Wirkung auf übermäßigen Haarausfall. Manchmal verwandelt es sich jedoch in Dihydrotestosteron, abgekürzt als DHT, was die Ursache für androgene Alopezie ist, von der nicht nur Männer, sondern auch viele Frauen betroffen sind. Das männliche Sexualhormon wird durch die Wirkung des Enzyms 5alpha-Reduktase, das in unserem Körper vorkommt, in DHT umgewandelt, ist aber leider nicht gleichmäßig in ihm verteilt und liegt größtenteils in den parietalen und frontalen Bereichen des Kopfes. Dort zeigt es die höchste Aktivität DHT, was sich negativ auf die Funktion der Haarfollikel und den gesamten Entwicklungszyklus des Haares auswirkt. Seine Wachstumsphase wird deutlich verkürzt und seine Ruhephase verlängert, was zu einer Schwächung der Haarstruktur führt, die durch Versprödung und Versprödung schnell in großen Mengen auszufallen beginnt.

Wie man negative Aktionen stoppt DHT.

Deshalb ist es so wichtig, einen angemessenen Testosteronspiegel zu kontrollieren und aufrechtzuerhalten, wenn er zu hoch ist, erhöht er das Risiko der Umwandlung in Dihydrotestosteron, und der Prozess der begonnenen Alopezie wird sehr schwierig zu hemmen sein. Glücklicherweise ist es leicht zu erkennen, ob es zu viel davon in unserem Körper gibt, und die ersten klaren Symptome sind fettige Schuppen und übermäßige Seborrhö, und sie dürfen nicht unterschätzt werden. Verwenden Sie wirksame Maßnahmen, um den Anteil der schädlichen DHT schnell zu reduzieren, und ich nutze ihn selbst. Profolandie dieses Problem hervorragend löst.

Profolan – sofortige Reduktion DHT und kein Haarausfall.

Die Eindämmung des Haarausfalls ist eine Priorität, und dies kann durch folgende Maßnahmen unterstützt werden Profolan. Zu äußernde Stellungnahme ist glücklich, es bestätigt es vollständig, und es ist am besten, seine Wirkung auf sich selbst zu überprüfen, indem man eine Bestellung aufgibt, zumindest für ein Paket. Sie können bestellt werden über Webseiten der Herstellerdie die Originalität des Produkts und seinen besten Preis garantiert. Die Kosten für 60 Tabletten betragen 49 €, aber fangen Sie nicht an, sich über den Preis zu beschweren, bevor Sie sie ausprobieren und sehen, was sie tun. Nach etwa zwei oder drei Wochen bemerkte ich, dass weniger Haare austraten und eine gründliche Untersuchung des Kopfes zeigte, dass sie bei Kahlheit wieder nachwuchsen. Zuerst die sogenannten Babyhaare, aber mit der Zeit wurden sie dicker und stärker. Profolan enthält in seiner Zusammensetzung einen sensationellen aktiven Faktor, Grow 3, bestehend aus bewährten, vollständig natürlichen Pflanzenextrakten, die auch mit dem Zerstörer von Haarfollikeln, d.h. DHT, zurechtkommen. Grow 3 ist eine Mischung aus solchen Pflanzen wie:

  • Brennnessel, ein bekanntes und beliebtes Kraut, ein Bestandteil vieler Shampoos oder anderer Haarkosmetika, das häufig bei der Behandlung verschiedener Arten von Haarausfall verwendet wird. Es ist sogar universell einsetzbar, verbessert die Durchblutung der Kopfhaut oder behandelt lästige Schuppen,
  • Ackerschachtelhalm, voll von Silizium und anderen wertvollen Mineralien, die Teil des Haares und seiner Bausteine sind.

Ich hatte zuvor versucht, meine Alopezie zu bekämpfen und das Niveau von DHT mit anderen Präparaten zu regulieren, aber ihre Wirksamkeit war einfach Null. Nur Profolan erreichte die Ursache des Haarausfalls und eliminierte ihn ein für alle Mal. Jetzt, nach mehr als einem halben Jahr, kann ich sagen, dass mein Haar nicht ausfällt und wie es wächst, sehe ich es jeden Tag. Es lohnt sich, diese kleinen Tabletten zu kaufen, sie können jeden Tag viel tun, und jetzt können Sie auch die Vorteile der Promotion nutzen und kaufen. Profolan zu einem attraktiven Preis, indem Sie sich ein paar Monate lang behandeln lassen.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.